Die Online Kfz Abmeldung

Wir erledigen Ihre Kfz Abmeldung für Sie.

Zeit sparen und

Nerven sparen!

Sie möchten Ihr Auto online abmelden?

Senden Sie uns nur die benötigten Informationen zu und wir erledigen schnell den Rest für Sie.

Wie funktioniert die online Kfz-Abmeldung ?

online Kfz-Abmeldung in drei einfachen Schritten!

online_kfz_abmeldungfreigelegterCode

Halten Sie die Kennzeichen bereit

Ziehen Sie die Plakette von jedem Kennzeichen ab und legen Sie die Codes auf den Kennzeichen frei.

Fahrzeugschein

Legen Sie den Fahrzeugschein bereit und rubbeln Sie den Code auf der Rückseite frei.

online Kfz Abmeldung beauftragen

Tragen Sie jetzt die oben genannten Codes und Fahrzeug ID in das Formular ein.

0 +

zufriedene Kunden

0 H +
Wartezeit gespart
0 +
Abgemeldete Kfz

Häufig gestellte Fragen

online-kfz-abmeldung

Sie benötigen die oder das Kennzeichen, je nach Fahrzeugtyp.

Sie benötigen den Fahrzeugschein (Teil l)

Die Kennzeichen und die Fahrzeugpapiere müssen einen Qr-Code aufweisen. Den Qr-Code auf den Kennzeichen und Fahrzeugpapieren gibt es für Fahrzeuge, die ab 2015 zugelassen oder umgemeldet worden sind.

Unter den freigelegten Sicherheitssiegeln (Qr-Code) befinden sich bei Teil I ein siebenstelliger Buchstaben- Zahlen Code.
Bei den Kennzeichen je ein dreistelliger Buchstaben-Zahlen Code.

Unbedingt auf die Groß- und Kleinschreibung achten beim eintragen auf unserer nächsten Seite.

In der Regel ist ein Fahrzeug innerhalb von 24 Stunden nach Beauftragung abgemeldet. Sie bekommen von uns eine Bestätigung per e-Mail.

Zulassungsstellen

Hier können Sie sich anschauen bei welchen Kfz-Zulassungsstellen und Straßenverkehrsbehörden wir Fahrzeuge abmelden.

Abmeldung / Stilllegen

Sie können Ihr Auto, Bus, LKW, Anhänger, Quad oder Motorrad hier online außer Betrieb setzen und somit abmelden oder stilllegen, zum Beispiel
      • wenn Sie beabsichtigen, Ihr Fahrzeug zu verkaufen
      • wenn Sie Ihr Fahrzeug vorübergehend nicht nutzen
      • wenn Sie Ihr Fahrzeug verschrotten lassen.
Statt „außer Betrieb setzen“ spricht man auch vom „stilllegen“ oder „abmelden“.
Nach der online Kfz Abmeldung müssen Sie für das Fahrzeug keine Versicherung und keine Steuern mehr zahlen.
Die Behörde informiert nach der online Außerbetriebsetzung deshalb die
      • Kfz-Versicherung und
      • die Zollverwaltung, die die Kfz-Steuer erhebt.

Was ist erlaubt ?

Das außer Betrieb gesetzte Fahrzeug darf nach der erfolgreichen online Kfz Abmeldung nicht mehr öffentlichen Straßen gefahren oder abgestellt werden.
Für die erneute Wiederzulassung des Fahrzeuges auf den gleichen Halter kann das Kennzeichen für 12 Monate reserviert werden.
Sofern Sie das bisherige Kennzeichen für ein anderes Fahrzeug verwenden möchten, ist die Reservierung bei der online Kfz Abmeldung möglich.
Wir weisen darauf hin, dass die Online-Reservierung bei der Kfz Abmeldung unbedingt mit durchgeführt werden sollte.
Die Reservierungsdauer für die Reservierung auf ein anderes Fahrzeug beträgt drei Monate.
Ein Anspruch auf eine Zuteilung des reservierten Kennzeichen besteht laut Kfz-Behörde allerdings nicht.
Fahrzeuge ab dem Jahre 2015 können online außer Betrieb zu setzen werden. Bitte beachten Sie, dass hier im Fahrzeugschein (Teil I) und im Fahrzeugbrief (Teil II) jeweils ein Rubbelfeld vorhanden sein muss.
Das Außerbetrieb setzen eines Fahrzeuges mit Wechselkennzeichen ist ausschließlichdirekt bei der KFZ-Zulassungsbehörde möglich!

Voraussetzungen

Vollständigkeit der beizubringenden Unterlagen!
Sofern die unten genannten erforderlichen Unterlagen unvollständig sind oder ein
Fahrzeugdiebstahl vorliegt, ist die Außerbetriebsetzung nur direkt bei der jeweiligen KFZ-Zulassungsbehörde möglich.
Für die online Kfz Abmeldung werden benötigt:
     • Kennzeichen vorn
     • Kennzeichen hinten
bzw. das Kennzeichenschild bei einem Motorrad oder Leichtkraftrad
     • Fahrzeugschein (Teil I)
Auf den Kennzeichenschildern müssen die Siegelplaketten einen QR-Code aufweisen.
Die Zulassungsbescheinigung Teil I (ZB Teil I) sprich der Fahrzeugschein muss ab dem 01.01.2015 ausgefertigt worden sein.

Erforderlich (siehe Video-Anleitung)

Die Fahrzeug ID (Fahrgestellnummer) ist auf der Vorderseite des Fahrzeugschein (Teil I) unter E zu finden.

Der Sicherheitscode wird durch Freilegen des Sicherheitsfeldes auf der Rückseite vom Fahrzeugschein (Teil I) sichtbar.

Die Stempelplakette(n) auf den Kfz-Kennzeichen mit verdecktem Sicherheitscode
wird durch das Abziehen der Plakettenfolie sichtbar.
Achtung: dies ist nur bei Plaketten möglich, die einen QR-Code tragen.

Die Eingabe des Kfz-Kennzeichens und die Eingabe der Sicherheitscode im Online – Portal in den jeweiligen Feldern.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit

Nach erfolgreicher Eingabe aller Daten und Abschluss im online Portal für die Kfz
Abmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.


In einigen Bundesländern wird der Bescheid durch die Kfz-Zulassungsbehörde nach
Bearbeitung nochmals per Post übersandt. In diesem Fall ist die Außerbetriebsetzung mit
dem Datum des Bescheides der Kfz-Zulassungsbehörde wirksam. Die Postlaufzeiten
werden mit drei Tagen berechnet, so dass Sie nach Antragstellung in den nächsten sieben
Tagen mit einer Zustellung rechnen können.
Dies ist allerdings nur bei vereinzelten Zulassungsbehörden der Fall.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner erreichen Sie unter

support@onlinekfzabmeldung.de

Wir melden unteranderem auch bei folgenden Straßenverkehrsbehörden und Kfz-Zulassungsstellen Fahrzeuge ab:
München I Berlin I Bayern I Reinland-Pfalz I Bochum I Stuttgart I Nürnberg I Dresden I Leipzig I Thüringen I Hannover I Dortmund I Essen I Köln I Düsseldorf I Frankfurt I Mannheim
Es sind bei weitem noch eine Vielzahl an Kfz-Zulassungsstellen, die wir hier nicht aufgelistet haben, bei den wir die online Kfz Abmeldung und Autoabmeldung online durchführen.